XI Naturetech Co., Ltd
call us on: +86-29-63652300
Nachrichten

Huminsäure Materialzusammensetzung

XI Naturetech Co., Ltd | Updated: Jul 03, 2017

Huminsäure (Huminsäure, abgekürzt HA), wird im Allgemeinen als eine Gruppe von aromatischen Strukturen, die Art von ähnlichen amorphen sauren Substanzen Mischung betrachtet. Huminsäure ist eine Art natürliches organisches Makromolekülpolymer, das durch Mikroorganismen und geochemische Aktivitäten zersetzt und synthetisiert wird. Huminsäure Es besteht hauptsächlich aus Kohlenstoff, Wasserstoff, Sauerstoff, Stickstoff, Phosphor, Schwefel und anderen Elementen. Zusammensetzung, zusätzlich enthält auch eine kleine Menge an Kalzium, Magnesium, Eisen, Silizium und anderen Elementen. Molekülstruktur ist sehr komplex, mit aromatischen Kern als Hauptkörper, mit einer Vielzahl von funktionellen Gruppen, hauptsächlich Hydroxyl, phenolische Hydroxyl, Huminsäure Chinon, Alkohol Hydroxyl, Non-Chinon Kohlenstoff, Methoxy und so weiter. Huminsäure wird oft als Huminsäure bezeichnet, umfasst auch Fulvosäure (phonetische Fulvosäure).

Huminsäure ist braun bis schwarz loses Pulver, in stark alkalischen und Ethylendiamin lösliche Huminsäure und andere stickstoffhaltige polare organische Lösungsmittel. Fulvosäure löslich in Wasser und jeder alkalischen, sauren Lösung und Ethanol und anderen organischen Lösungsmitteln. Huminsäure hat die Eigenschaften der Kolloidchemie, Oberflächenaktivität, schwacher Säure und Säure funktionelle Gruppen, Ionenaustausch, komplexe Chelatbildung, Redox, chemische Stabilität, Huminsäure Photodegradation, chemische Modifikation und so weiter, hat aber auch biologische Aktivität.

Huminsäuren sind weit verbreitet in Boden, Kohle, Wasser und anderen natürlichen Umgebungen. Natürliche Huminsäure kann in Boden Huminsäure, Kohle Huminsäure, Wasser Huminsäure und so weiter unterteilt werden. Huminsäure Da die Huminsäure eine besondere Funktion hat, spielt die Sandkontrolle, Bodenverbesserung, städtische Abwasserbehandlung, ökologischer Landwirtschaftsbau, grüne landwirtschaftliche Produktion, Arzneimittel- und Gesundheitspflegeprodukte eine wichtige Rolle. Huminsäuren in der Umgebung seiner Hauptströmung ist die biologische und menschliche Gesundheit von der schützenden Wirkung, Huminsäure aber es gibt bestimmte Giftigkeit und pathogene Faktoren, muss rationaler Gebrauch sein. Derzeit in der Fruchtindustrie zur Entwicklung der wichtigsten Produkte sind Dünger, Pestizide, Wasser zurückhaltende Agent.

Mit der globalen Düngemittelindustrie, besonders der Aufwertung der Düngemittelindustrienotwendigkeiten, Huminsäure als ein wichtiger organischer Rohstoff und grüner Dünger, entwickelt Humus Säure mehr und mehr Aufmerksamkeit durch die Fruchtindustrie. Derzeit ist die Markt-Zirkulation von Huminsäuredünger im Zusammenhang mit festen, flüssigen zwei Kategorien.

Huminsäuredünger kann die Wirtschaftskulturen um 15-30% steigern und gleichzeitig die Qualität der Agrarprodukte deutlich verbessern. Reduzieren Sie den Gehalt bestimmter Schwermetalle, Nitrate, Nitrite, Pestizidrückstände und anderer Schadstoffe. Fruchtanwendung von Huminsäuredünger, kann Huminsäure die Qualitätsfruchtrate verbessern, der lösliche Feststoffgehalt der Frucht kann um 1-2% erhöht werden, die schwere Farbe ist gut, starker Geschmack, Huminsäure Frucht ein großes. Huminsäure als Obstbaumdünger hat hauptsächlich folgende Funktionen:

① erhöhen Bodennahrung. Huminsäure im Boden durch die Adsorption, Komplexierung, Chelatisierung, Ionenaustausch und andere Effekte oder indirekt durch die Aktivierung oder so, dass Boden-Enzyme, Huminsäure-Nährstoffanreicherungskapazität, Nährstoffe schützen und speichern können. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Bildung von Stickstoffquellen, Fixierung von Stickstoff in der Atmosphäre, fördert die Auflösung von unlöslichem Phosphor und Kalium, reduziert den Verlust von verschiedenen Nährelementen und fördert die Bildung von anorganischen Komponenten in verschiedenen Gesteinen oder Mineralien allmählich auflösen.

② verbessern die physische Struktur des Bodens. Huminsäure Die gelbildenden Eigenschaften der Huminsäure bewirken, dass sich die Bodenteilchen zu stabilen Aggregaten verbinden, die die Bildung von Bodenaggregaten fördern. Huminsäure kann die Bodenfarbe vertiefen, trägt zur Absorption der Sonnenstrahlung bei, um die Bodentemperatur zu verbessern.

③ Verbesserung der Bodenfeuchte. Huminsäure Huminsäure kann die Bodenwasserkapazität von 5 bis 10 Mal erhöhen.

④ verbesserter Boden. Huminsäurestruktur ist schwache Säure - alkalisches System, die Bodenacidität und -alkalinität hat die Fähigkeit, sich anzupassen und zu puffern, aber verbessert auch die Bodenkationen-Austauschkapazität, verringert Bodensalzgehalt.

⑤ Förderung der mikrobiellen Aktivität des Bodens. Huminsäure Für die Aktivitäten von Bodenmikroben, um die Hauptquelle von Energie zur Verfügung zu stellen, verbessern die Boden mikrobiellen Gruppen, geeignet für das Wachstum und die Vermehrung von nützlichen Bakterien.

⑥ Verringerung der Bodenverschmutzung. Huminsäure Die Bodenschadstoffe mit einem Puffer, Dämpfung. Huminsäure, die die Aktivität von nitrifizierenden Bakterien und denitrifizierenden Bakterien im Boden hemmen und die Umwandlung von Ammoniumstickstoff zu Nitratstickstoff reduzieren kann. Und die Bildung einer kleinen Menge von Schwermetallen im Boden schwierig, makromolekulare Chelate zu enthalten, reduziert Schwermetallbelastung.


Ein paar: Huminsäure guter Effekt

Der nächste streifen: EDTA Chelate Die Rolle

Contact Us

Adresse: C1008 Xinyidai International, 7. Xixie Straße, XI China 710065

Tel: 86-29-63652300

E-Mail: info@agronaturetech.com

Web: www.agronaturetech.com

Copyright © XI Naturetech Co., Ltd